Ein Erklärvideo über PowToon erstellen

Nicht immer lassen sich Inhalte zu allen Themen so finden, wie sie im Unterricht vermittelt werden sollen. Dann, aber auch zwecks Auflockerung des (Online-)Unterrichts, kann es Sinn machen, eigene kleine Erklärvideos zu erstellen.

Es gibt zahlreiche Anbieter im Netz. Gute Erfahrungen habe ich mit PowToon gemacht.

Ein eigenes Erklärvideo in Comicform über PowToon erstellen – So gehts!

  1. Gehen Sie auf die Internetseite von PowToon und registrieren Sie sich. In der Basisversion können Sie PowToon kostenlos nutzen.
  2. Unter WORKSPACE können Sie aus verschiedenen Arten von Videos wählen.
  3. Suchen Sie anschließend eine Vorlage aus.
  4. Schieben Sie den Regler oben links auf CREATE. Jetzt können Sie alle Elemente anpassen.
  5. Im rechten Bildschirmbereich können Sie neue Elemente hinzufügen. Texte verändern Sie per Doppelklick.
  6. Stehen Ihre einzelnen „Folien“, müssen Sie die Geschwindigkeit und die Reihenfolge, mit der die Elemente erscheinen, anpassen.
  7. Anschließend alles SPEICHERN und auf PREVIEW und EXPORT klicken.
  8. Wenn Sie Ihr YouTube-Konto mit PowToon verknüpfen, wird dies gleich in der richtigen Datenschutzeinstellung (Privat, Nicht Gelistet, Öffentlich) hochgeladen.
  9. Sie können es dann im YouTube-Studio mit einem neuen Titel, einer Beschreibung, ggf. Infokarten uvm. anpassen.
  10. Verlinken Sie nun Ihr Erklärvideo auf Ihrer Lernplattform.

Ein Beispiel